AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige

Leistungen. Neben-und Ergänzungsabreden bedürfen zur Gültigkeit meiner

gesonderten schriftlichen Bestätigung. Alle Preise in den Angeboten sind Endpreise

zuzüglich Versandkosten.


Lieferung und Zahlung

Bei Bestellungen erfolgt der Versand auf Vorkasse (Überweisung),

hierbei wird Ihnen frühestens nach Eingang der Vorauszahlung die Ware zugesandt.

Die Bestellung ist spätestens am Folgetag, nach Eingang der Vorkasse, versandfertig.

Bei Neuanfertigungen ( z.B.: Krippen, Hintergrundbilder ) bis 90 Tage, oder nach

Absprache.


Wir versenden 6 Tage in der Woche.

Im Falle der Nichtlieferbarkeit eines Artikels sind wir nicht zur Erfüllung verpflichtet.

Hierüber werden wir Sie sofort unterrichten und auf Wunsch Ersatz anbieten.

Eventuell geleistete Vorauszahlungen werden wir unverzüglich zurückerstatten.

Unvorhergesehene Hindernisse, die eine Verzögerung der Lieferung bewirken, wie

z,B. höhere Gewalt, Streik, Unfälle u.a. entbinden uns von der Einhaltung einer

Lieferfrist.

 

Bestellung und Preise

Ihre Bestellung wird mit einer Auftragsbestätigung per E-Mail angenommen.


Porto und Versandkosten

Eine Auflistung der Versandkosten ist unter dem Button (Versandkosten) einzusehen


Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferten Ware Eigentum von

Thomas Mader


Datenspeicherung

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im

Rahmen der Bestellabwicklung ggf.an verbundene Unternehmen weitergegeben. Alle

persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt (siehe

Datenschutz).


Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistung beträgt 2 Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware.

In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht

unterliegen, völlig kostenlos behoben.Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst

auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach

Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des

Kaufpreises.

Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden die auf Grund der

Beschaffenheit des Werkstoffes Holz und Gips auftreten, oder auf natürlichen

Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde Pflege zurückzuführen

sind.

Zuletzt angesehen