Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz:

Datenschutz:

Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften

der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes

(TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden nur

für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht länger als

nötig personenbezogen aufbewahrt.


Bitte treten Sie mit uns in Kontakt oder senden Sie uns ihr Anliegen per Post.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich der Haus- und E-Mail-

Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere

Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten

benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten

jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Wir weisen darauf hin, dass Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre

gespeicherten Daten erhalten können.

Auf Verlangen löschen oder berichtigen wir Ihre Daten. Sie können Ihre Daten auch

für Zwecke der Werbung oder Markt- oder Meinungsforschung sperren lassen.

 

Verwendung von Cookies

Um bei Mader's Krippenwelt einkaufen zu können, müssen Sie Cookies

aktzeptieren.

In den Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert.

 

Welche Vorteile haben Sie dadurch?

Der aktuelle Warenkorb wird in einem Cookie gespeichert, was Sie als Kunde in die

komfortable Lage versetzt, auch nach Monaten ihren Warenkorb nicht zu verlieren.

Sofern Sie angemeldet sind, können Sie sich sogar von einem anderen Computer aus

anmelden und bekommen ihren individuellen Warenkorb angezeigt.



Internet Explorer

- Klicken Sie auf das Symbol "Extras" und wählen Sie den Eintrag "Internetoptionen".

 - Nach einem Klick auf die Registerkarte "Datenschutz" sehen Sie Ihre Cookie-

Einstellungen. Standardmäßig ist hier "Mittel" ausgewählt, dies bedeutet, dass Ihr

Browser Cookies akzeptiert.

- Sie können diese Einstellung ändern, indem Sie den Schieberegler bewegen, bis die

bevorzugte Einstellung gewählt ist. Sollte Ihre Einstellung auf "Benutzerdefiniert"

gesetzt sein, klicken Sie auf die Schaltfläche . Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen

"Sitzungscookies immer zulassen".


Internet Explorer

- Wählen Sie im Menü "Extras" den Eintrag "Internetoptionen".

 - Nach einem Klick auf die Registerkarte "Datenschutz" sehen Sie Ihre Cookie-

Einstellungen. Standardmäßig ist hier "Mittel" ausgewählt, dies bedeutet, dass Ihr

Browser Cookies akzeptiert.

- Sie können diese Einstellung ändern, indem Sie den Schieberegler bewegen, bis die

bevorzugte Einstellung gewählt ist. Sollte Ihre Einstellung auf "Benutzerdefiniert"

gesetzt sein, klicken Sie auf die Schaltfläche . Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen

"Sitzungscookies immer zulassen".


Internet Explorer

- Wählen Sie im Menü "Extras" den Eintrag "Internetoptionen".

- Klicken Sie auf die Registerkarte "Sicherheit".

 - Achten Sie bitte darauf, dass die Zone "Internet" aktiviert ist und klicken Sie auf

den Button "Stufe anpassen...". Scrollen Sie nach unten bis zu den Optionen für

Cookies. Wenn Sie Cookies generell akzeptieren möchten, wählen Sie in beiden

Einträgen die Option "Aktivieren" aus.


Mozilla Firefox

- Wählen Sie den Menübefehl "Extras / Einstellungen". Wählen Sie dort "Datenschutz"

und im Bereich Chronik "Firefox wird eine Chronik:" wählen Sie "nach

benutzerdefinierten Einstellungen anlegen." Nun aktivieren Sie die Optionen "Cookies

akzeptieren" und "Cookies von Drittanbietern akzeptieren".

 - Klicken Sie auf "OK".


Mozilla Firefox

- Wählen Sie den Menübefehl "Extras / Einstellungen". Wählen Sie dort "Datenschutz"

und aktivieren Sie die Option "Cookies akzeptieren".

 - Wichtig für T-Online Dienste: Klicken Sie im selben Dialogfeld auf . Tragen Sie

"t-online.com" in das Feld "Adresse der Website" ein und klicken Sie auf. Anschließend

tragen Sie "t-online.de" ein und klicken ebenfalls auf . Klicken Sie dann auf.

 - Klicken Sie auf "OK".


Google Crome

- Klicken Sie auf das Menüsymbol Schraubenschlüssel.

 - Wählen Sie Optionen aus.

 - Klicken Sie auf den Tab Details und wechseln Sie zum Bereich "Datenschutz".

 - Wählen Sie im Menü "Cookie-Einstellungen" die folgende Option aus:

 - "Alle Cookies zulassen"

 - Dies ist die Standardeinstellung in Google Chrome. Mit dieser Option dürfen

Websites von Erstanbietern und von Drittanbietern Cookies für von Ihnen aufgerufene

Webseiten setzen und empfangen. Erstanbieter-Cookies werden von der von Ihnen

aufgerufenen Website auf Ihrem Computer gespeichert. Drittanbieter-Cookies werden

von Websites gespeichert, deren Elemente in eine von Ihnen aufgerufene Website

eingebettet sind, wie Anzeigen, Bilder oder Videos. Bei Ihrem nächsten Besuch der

Website werden die Erstanbieter-Cookies und die Drittanbieter-Cookies jeweils an die

zugehörige Website zurückgesendet.


Safari

- Klicken Sie oben rechts auf das Symbol für die allgemeinen Safari-Einstellungen und

wählen Sie den Befehl "Einstellungen".

 - Wählen Sie im Einstellungsfenster den Reiter "Sicherheit".

 - Aktivieren Sie die Option "Cookies akzeptieren: Immer".

 - Schließen Sie das Einstellungsfenster.


Opera

- Wählen Sie den Menübefehl "Extras / Einstellungen". Klicken Sie auf den Reiter

"Erweitert" und wählen Sie dort "Cookies".

 - Aktivieren Sie die Option "Cookies annehmen".

 - Klicken Sie auf "OK".


Netscape Communicator

- Wählen Sie im Menü "Bearbeiten" den Eintrag "Voreinstellungen".

 - Nach einem Klick auf "Datenschutz und Sicherheit" wählen Sie "Cookies" und dann

"Aktivieren" bzw. "Alle Cookies akzeptieren" aus.


T-Online Browser

- Wählen Sie den Menübefehl "Extras / Allgemeine Internetoptionen".

 - Nach einem Klick auf den Reiter "Datenschutz" sehen Sie Ihre Cookie-

Einstellungen. Standardmäßig ist hier "Mittel" ausgewählt, dies bedeutet, dass Ihr

Browser Cookies akzeptiert.

 - Sie können diese Einstellung ändern, indem Sie den Schieberegler bewegen, bis die

bevorzugte Einstellung gewählt ist. Sollte Ihre Einstellung auf "Benutzerdefiniert"

gesetzt sein, klicken Sie auf die Schaltfläche . Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen

"Sitzungscookies immer zulassen".


Zusätzliche Cookie-Optionen im Browser

- Wählen Sie den Menübefehl "Bearbeiten / Spurenbereinigung / Optionen".

 - Entfernen Sie das Häkchen bei "Cookies", damit die Cookies nicht beim Schließen

des Browsers 6.0 gelöscht werden.

 (Alternativ können Sie das Häkchen bei "Cookies" setzen und dafür gezielt die

Websites auswählen, deren Cookies erhalten bleiben sollen: Wählen Sie nacheinander

die gewünschten Websites in der linken Spalte aus und klicken Sie auf den Pfeil nach

rechts, um sie in die rechte Spalte aufzunehmen. Die Cookies dieser Websites bleiben

beim Schließen des Browsers 6.0 erhalten.)


T-Online Browser

- Wählen Sie den Menübefehl "Extras / Allgemeine Internetoptionen" (oder "Optionen

/ Einstellungen").

 - Nach einem Klick auf die Registerkarte "Datenschutz" sehen Sie Ihre Cookie-

Einstellungen. Standardmäßig ist hier "Mittel" ausgewählt, dies bedeutet, dass Ihr

Browser Cookies akzeptiert.

 - Sie können diese Einstellung ändern, indem Sie den Schieberegler bewegen, bis die

bevorzugte Einstellung gewählt ist. Sollte Ihre Einstellung auf "Benutzerdefiniert"

gesetzt sein, klicken Sie auf die Schaltfläche . Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen

"Sitzungscookies immer zulassen".

 

Zuletzt angesehen