Bestellen Sie noch für 119,00 € (DE) und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!

handgeschnitzte Lepi Weihnachtskrippenfiguren

1920 gründet Leo Prinoth Senior eine Schnitzwerkstatt unter dem Namen LEPI.

Neben den durch die überlieferte Tradition inspirierten Themen gewinnen in der Folge die religiösen Figuren und darunter auch die Krippenfiguren immer größere Bedeutung.

Leo Prinoth Junior, der den väterlichen Betrieb unter dem Namen LEPI weiterführt, verhilft ihm zu einer beispielhaften Entwicklung.
Mit der Einführung des Qualitätssicherungssystems und einem breitgefächerten Produktionsprogramm sichert er dem Unternehmen einen Umsatzanstieg von 90% im Exportbereich.
Ihm ist auch das vermehrte Interesse an den Krippen und die Idee, sie in zahlreichen Varianten darzustellen, zu verdanken.

Mit der Verlegung seines Sitzes in das neue Werk hat LEPI 1992 die Weichen für die umfassende Qualitätskontrolle von den Werkstoffen bis hin zu den Fertigprodukten gestellt.

Mit der Gestaltung der Modelle für die neue Produktionsserie werden Künstler wie Rupert, Reindl, Giner u.a. beauftragt.

Aus ihren Entwürfen sind neun Krippenkompositionen entstanden, die nach Belieben zusammengestellt werden können.
Sie erhalten diese in unserem Shop und auch das komplette Programm aus dem
Hause Lepi auf Anfrage.
Einfach die Artikel Nummer von Lepi uns per Mail senden

Nehmen Sie doch hier einfach Kontakt mit uns auf und teilen uns ihre Wünsche mit

Diese 5 Ausführungen bieten wir aktuell an!